Regeln: Fotos und Texte in deinen Beiträgen

Startseite Foren Allgemeines Tierhausen Hilfe & FAQ Regeln: Fotos und Texte in deinen Beiträgen

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #192
    Tierhausen
    Teilnehmer

    Wir freuen uns über Fotos von Tieren, egal ob es Eure eigenen Haustiere, die Tiere von Freunden, Wildtiere oder auch Zootiere sind. Auch deine Texte finden wir toll und freuen uns, dass Du hier mitmachst.

    Leider gibt es etwas wichtiges zu beachten. Darüber schreiben wir in diesem Beitrag. Kurzfassung: Bilder und Texte dürfen nicht die Rechte anderer Menschen und Firmen verletzen.

    Wer Fotos und Texte ins Internet hochlädt, muss verschiedene Gesetze berücksichtigen. Um die Mitgliedschaft bei Tierhausen so einfach und sicher wie möglich zu machen, haben wir ein paar Regeln aufgestellt. Halte diese Regeln ein, damit Du nicht aus Versehen mit dem Gesetz in Konflikt kommst.

    Regel Nr. 1:
    Lade nur Fotos hoch, auf den keine Menschen (außer Dir) zu sehen sind.

    Regel Nr. 2:
    Lade nur Fotos hoch, die Du selbst fotografiert hast. Veröffentliche hier nur Texte und Bilder, die von Dir stammen.

    Regel Nr. 3:
    Lade keine Fotos hoch, die im Zoo, Tierpark, Museum oder einem anderen privaten Bereich aufgenommen wurden.

    Hier eine kleine Erklärung zu den drei obeigen Regeln:

    Zu Regel Nr. 1) Fotos, auf denen Menschen abgebildet sind, betreffen das Persönlichkeitsrecht (das “Recht am eigenen Bild”). Niemand darf ohne seine Einwilligung fotografiert werden. Kein Foto einer Person darf ohne deren Einwilligung ins Internet gestellt werden.

    Zu Regel Nr. 2) Fotos und Texte unterliegen dem Urheberrecht. Man darf Fotos, die jemand anderes gemacht hat, nicht einfach ins Internet stellen. Wenn Du nur Fotos hochlädst, die Du selbst “geknippst” hast, bist Du meist auf der sicheren Seite. (Eigentlich würde es genügen, wenn Du eine ausreichende Lizenz besitzt, aber wer kann das schon gewährleisten …)

    Zu Regel Nr. 3) Zoos, Tierparks, Museen und andere “private” Unternehmungen erlauben das Fotografieren nur für private Zwecke. Du darfst die Fotos also im privaten Rahmen anschauen – mit Freunden und im kleinen Kreis. Ins Internet darfst Du sie nicht hochladen. Einige Zoos erlauben die Nutzung der Fotos in Social Media mit schriftlicher Erlaubnis. Andere verlangen, dass das Bild besonders klein sein muss oder ein Urheberrechtshinweis enthalten ist. Weil das kaum jemand garantieren kann, raten wir grundsätzlich davon ab, Zoo- oder Tierparkfotos im Internet und bei Tierhausen zu verwenden.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.